Welche Behandlungen werden angeboten?

  • Ärztliches Gespräch, Diagnostik, Beratung
  • Untersuchung und Behandlung nach Verletzungen
  • (Keine Behandlung offener Wunden)
  • Schmerzbehandlung am Bewegungsapparat
  • Manuelle Medizin: Chirotherapie, Manipulationen
  • Mobilisierungen, Muskelenergietechniken
  • Craniosacrale Techniken
  • Infiltrationen, therapeutische Lokalanästhesie
  • Rehabilitation (Persönliches Trainingsprogramm)

 

Was ist Chirotherapie

Die Chirotherapie ist nichts anderes als die Behandlung von rückbildungsfähigen Funktionsstörungen der Wirbelsäule und der Gelenke durch Handgriffe – also eine echte Behandlung im engeren Sinn. Die Diagnose erfolgt durch genaue Untersuchung von Hand, wobei der erfahrene Chirotherapeut sofort die Problemzonen ertastet.